Haselnussspirituose

42% vol., im SLYRS-Fass gereift

„Unglaublich faszinierend, wenn Sie auf der Zunge unseren vollmundigen Edelbrand schmecken und im Nachhall die Verschmelzung mit der feinen SLYRS Note genießen“. Das sind die Worte unseres Destillateurmeisters Tobias Maier.

Die per Hand gesammelten Kerassunder Haselnüsse stammen aus der Nord-Ost Türkei am Schwarzen Meer. Diese fein aromatischen Haselnüsse werden in alten Steinmühlen von ihrer harten Schale befreit, sortiert, verpackt und zu uns geliefert.

Sensorik:

Im Abgang nussig, schokoladig mit zarten karamell-vanilligen Röstaromen.

Typisch bei LANTENHAMMER:

Maischung:
Die Haselnüsse werden mit der aromatragenden Haut schonend gerieben, anschließend nach unserer Rezeptur speziell geröstet und mit Hilfe von 96-prozentigem Neutralalkohol angesetzt. Auf diese Weise werden in einer 20-tägigen Ansetzzeit die intensiven Aromen gebunden.

Destillation:
Nach der Mazerationszeit wird der aromatische Haselnuss-Ansatz langsam und schonend in unseren handgefertigten und kleinen Kupferbrennblasen von Meisterhand destilliert. Nur der hochfeine Mittellauf mit ca. 70% vol., welcher besonders viele Aromen enthält, gelangt zu Lagerung.

Lagerung:
Das Herzstück reift für 12 Monate in unseren seltenen atmungsaktiven Steingutfässern und baut so sein vollendetes Nussaroma aus. Anschließend lagern die Edelbrände für mehrere Monate in den seltenen SLYRS Bavarian Single Malt Whisky Fässern.

Verarbeitung:
Mit frisch lebendigem Quellwasser der „Bannholzquelle“ wird das aromatische  Destillat auf die Trinkstärke von 42 % zurückgestellt.

Original LANTENHAMMER Haselnuss Spirituose.

Jetzt bestellen »

bei unserem Online-Shop-Partner